PHILIPS AUDIO Philips SHQ7900CL/00 Sportkopfhörer mit Bluetooth, Leider nicht das gelbe vom Ei.

Ich kenne kein vergleichbares produkt am markt. Die kopfhörer sind hervorragend für ihren zweck. Ich nutze sie beim joggen für sprachansagen und ggf. Vorteile:- sitzen gut und fallen nicht heraus (nutze die ohrflossen variante)- durch das offene akustik – design kann man seine umwelt (autos, radfahrer,. Selbst unterhaltungen sind problemlos möglich- kabellos- einwandfreie verbindung zum samsung s10- kabel zusätzlich mit magnet-clip am shirt gesichertja, die tonqualität ist natürlich nicht vergleichbar mit geschlossenen kopfhörern, man kann aber auch mit einem equalizer in nahezu jeder musik app noch einiges herausholen. Einziger wirklicher kritikpunkt: das größe bauteil am kabel ist manchmal bisschen nervig, weil es hin und her wackeln kann.

Im vergleich zu diesem kopfhörer hatte ich zuvor drei jahre das plantronics backbeat go2, welches jetzt wegen allmählich schwächelndem akku weichen muss. Zunächst muss ich meinen “vorrednern” recht geben – klanglich kann der philips nicht punkten. Erst mit aktivem equalizer meines ipod ist er klanglich ok. Kopfhörer liegen klanglich welten, wobei es sich bei diesem um einen handelt, der im ohrkanal sitzt, was sie schwer vergleichbar macht. Zurück zum philips:+ passform ist bei mir mit den kurzen bügeln perfekt. Kein drücken oder unangenehmes gefühl, gleichzeitig aber bombenfest+ die kabel haben einen sehr dünnen (runden) querschnitt und sind daher äußerst flexibel – kein vergleich zu den flachkabeln des plantronicso die fernbedienung verrichtet ihren dienst, nervt aber dadurch, das man die tasten für einen titelsprung gut vier sekunden gedrückt halten muss – das geht auch kürzer+ zuletzt kann er auch mit der akkulaufzeit punkten, die schon von den herstellerangaben doppelt so hoch ist, als bei meinem alten- will man direkt nach dem einschalten loslegen, hat man erst mal gehäckselte musik – keine ahnung, warum, aber er braucht eine weile, bis er eine anständige verbindung aufgebaut hatwäre der klang besser und die bedienung besser, wär’s ein top kopfhörer, so kann ich aber nur drei sterne mit tendenz nach oben geben.

Ich habe bei kopfhörern (in-ear) meist das problem, dass diese nicht halten (da meine ohren etwas kleiner sind) die lösung mit den bügeln und auch unterschiedlichen größen der kopfteile, sowie die magnetische halterung für den t-shirt kragen sind daher perfekt für den halt. Verbindung und klang finde ich sehr gut und daher 5 sterne.

Key Spezifikationen für Philips SHQ7900CL/00 Sportkopfhörer mit Bluetooth (3 Tragestile, regenbeständig) schwarz/grün:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Lieferumfang:Kopfhörer, Aufbewahrungstasche, USB-Kabel, 3 Gummikappen, Abnehmbarer Ohrbügel Konnektivität: Bluetooth;NFC;

Kommentare von Käufern

“Für den Preis?
, Tolle Sportkopfhörer
, Für’s Studio empfehlenswert – – guter Halt – annehmbarer Sound – gute Akkulaufzeit

Die kopfhörer sind gut verarbeitet. Das ganze extra ist wirklich top. So kann man es individuell seinen bedürfnissen anpassen. Wirklich leider sind die kopfhörer leise. Das ist das einzige was wirklich stört.

Das gerät funktioniert einwandfrei und ist sehr einfach zu bedienen. Das gerät wird an einem samsung note 4 betrieben. Die lautstärke ist nicht so hoch, aber immer ausreichend. Musik gerät nicht wirklich zum hochgenuß, daß scheint aber bauartbedingt nicht besser machbar zu sein. Habe jetzt mehrere inears in unterschiedlichen preiskategorien durchprobiert, keiner überzeugt wirklich. Der shq7900 ist im gesamtpaket gut gelungen. Er ist leicht, einfach und klanglich noch ok. Philips SHQ7900CL/00 Sportkopfhörer mit Bluetooth (3 Tragestile, regenbeständig) schwarz/grün Einkaufsführer

Beim radfahren oder laufen hat hin und wieder die verbindung unterbrechungen gehabt.

Die sportkopf sind ganz okay verarbeitet. Ich hab sie sogar einmal aus versehen mit meinen sportsachen gewaschen. Klappen noch immer ohne probleme. Leider war die musikqualität von anfang an nicht so die beste, aber für den sport reicht es mir. Ebenso ist die bluetooth-verbindung von anfang an wirklich schlecht gewesen. Das smartphone muss quasi immer in der nähe sein (sehr nahe). Wenn man das smartphone quasi in der rechten hosentasche hat, dann kommt es schon zu kleinen aussetzern in der musik, was sehr nervig ist.

Pro-contra-liste:———-+ guter halt durch verschiedene clips & kabelbefestigung+ gute akkulaufzeit+ gutes designo annehmbarer sound, für’s studio ausreichend- bei sportarten mit “viel bewegung” störende akkueinheit im kabel, insbes. Wenn nicht am shirt befestigt. Details———-testzeitraum:- einsatz über mehrere monate. Anwendung:- im studio, gekoppelt mit einer fitnessuhr mit integriertem musikplayer. Eindruck:- design: optisch bewerte ich die kopfhörer als gut, die farben passen zum zweck als sportkopfhörer. – funktionalität: das koppeln mit meiner sportuhr funktionierte einwandfrei. Probleme beim abspielen sind nicht aufgetreten. Durch verschiedene clips sollte für die meisten ohren guter halt möglich sein, ich nutze ein paar clips ohne bügel. Zusätzlichen halt gewinnt man durch eine befestigung der akkueinheit in der kabelmitte durch befestigung mittels magnet am sportoberteil. Hier aber auch ein kritikpunkt: befestigt man das kabel nicht, kann die akkueinheit als störend empfunden werden; insbesondere trifft dies auf Übungen mit sprüngen zu.

Bis jetzt die besten offenen kopfhörer für’s joggen. Bluetooth-verbindung ist einfach hergestellt, einsätze liegen perfekt im ohr, lautstärke und qualität der musikwiedergabe sind dem design entsprechend und das preis-/leistungsverhältnis stimmt. Gelegentliche kurze aussetzer kann ich bestätigen, stören aber weiter nicht. Klare kaufempfehlung von mir an alle, die auf der suche nach offenen kopfhörern für sportliche aktivitäten sind.

Für mich sind diese sportkopfhörer die allerallerbesten. Warum?kinderleichte bedienung,toller sound – jedenfalls für jede art sport absolut zufriedenstellend (ich laufe 4x wöchentlich mit garmin vivoactive music),zuverlässiger halt im ohrund vor allem: es sind keine in-ear-kopfhörer, man hört also leichte außengeräusche. Ich hatte sehr lange nach dieser art kopfhörer gesucht, wollte eben keine stöpsel im ohr, ich bin so froh, dieses modell gefunden zu haben, es gibt nichts vergleichbares und ich hoffe sehr, dass philips sie noch sehr lange im programm behält – sicherheitshalber habe ich mir aber bereits ein 2.

Gute kopfhörer, klang ist völlig ausreichend fürs joggen und radfahren, die bedienung ist einfach und es ist schön leicht. Ich benutze das gerät mit den ohrbügeln, die zwar verhindern, dass das gerät runter fällt, aber dadurch, dass es nur eine größe für den stecker ins ohr gibt, bei mir nicht perfekt in die ohrmuschel passt. Werde es trotzdem behalten, da es zwar nicht perfekt, aber für mich erstmal ausreichend ist.

Der kopfhörer sitzt gemütlich und hält die position auch bei bewegungen. Die verarbeitung und reichweite sind sehr gut. Für meinen geschmack ist basswiedergabe einfach nicht kräftig genug. Schade für das geld habe ich etwas mehr erwartet. Nun muss leider doch der teure bose her.

Wirklich guter sound mit guter bass-wiedergabe. Ohrstöpsel etwas gewöhnungsbedürftig. Akku-laufzeit ist ausreichend. Insgesamt gutes preis-/leistungs-verhältnis.

Die bluetooth verbindung ist sehr optimistisch und kurz ausgelegt. Die soundqualität ist mittelmaß.

. Update: nö, häufige stotterer in der wiedergabe stören den anfangs guten eindruck. Offenes design, sprich man wird nicht direkt von nem auto beim joggen überrascht und überfahren. Großer pluspunktverarbeitung ist okay. Halt in den ohren ist perfekt. Mit ein bisschen spielen am eq (siehe bild) klingen die hörer brauchbar. Die lautstärke kann extrem hoch gestellt werden, wers braucht. :)ich empfehle die dinger fürs rennen. Mal gucken wie lange sie durch halten.

Bässe verschwinden, da die funktion “aussenwelt” wahrnehmen nicht so gut umgesetzt wird wie z. Der ohreinsatz verursacht bei mir unangenehmes drücken und jucken. Wirkt eher nicht langlebig und “giftstoff frei”. Nach dem dritten mal tragen ist der magnet clip weg. Jetzt zerrt der akku am kabel.

Die sportkopfhörer lassen sich durch die vielzahl der anpassbaren ohrteile sehr gut tragen. Klangqualität, reichweite und akkulaufzeit sind sehr gut.

Nach mittlerweile drei nicht so guten bluetooth-kopfhörern bin ich letztendlich bei diesem modell von philips gelandet. Die bisherigen modelle haben vor allem mit ihrem schlechten halt im ohr, dem miserablen klang oder schwachem bluetooth-empfang von sich reden gemacht. Das ist beim philips anders. Zum lieferumfang gehören vier verschiedene aufsätze. Anders als sonst üblich sind es nicht nur unterschiedliche größen, sondern auch unterschiedliche arten der ohrbefestigung: einer gänzlich ohne bügel, zwei unterschiedliche größen mit einem haken, der in der ohrmuschel ein herausfallen verhindern soll und einem mit einem bügel, der hinter dem ohr liegt. Das waren für mich kaufkriterien, da andere modelle oftmals aus dem rechten ohr raus rutschten. Beim ersten tragen viel der angenehme klang auf: gute höhen und tiefen. Etwas ungewohnt im vergleich zu anderen modellen: diese kopfhörer sind offen – das heißt, sie lassen umgebungsgeräusche durch. Nach anfänglicher skepsis möchte ich das nicht mehr missen. Obwohl – oder gerade weil – ich jetzt auch immer noch mitbekomme, was um mich herum passiert, habe ich das gefühl, dass die kopfhörer einen wesentlich neutraleren klang erzeugen.

. Für leute die in dieser qualität noch nie mitgespielt haben. Allerdings war ich von meinen bose soundsport (kabelgebunden) vom klang her sehr verwöhnt. Da ist es ein rückschritt (deshalb gingen sie auch retour – habe jetzt die soundsport wireless). Für leute, die sowas noch nie hatten sind sie sicherlich top. Sound ist gut, kabellos ist sowieso ein traum und die vielen möglichkeiten der fixierung im ohr sollten für jeden passen.

Insgesamt bin zufrieden mit den kopfhörern. Ich musste aber einen stern abziehen, denn:1) ich habe die kopfhörer hauptsächlich für das fitnesstraining gekauft. Wenn man klimmzüge macht oder andere Übungen und zufällig mit dem arm den sender verdeckt, dann unterbricht die verbindung. Meckern auf hohen niveau, aber manchmal trotzdem nervig. 2) wenn man kniebeuge macht und auf der schulte eine hantelstange hat, ist der magnet mit dem halter etwas unpraktisch positioniert. (auch hier meckern auf hohem niveau)3) was mich persönlich am meisten nervt, und der einzige wirklich relevanter negativer punkt ist, dass nach ca. 1,5-2 monaten (habe die kopfhörer jetzt 3 monate), dieser schwarze bügel (wo philips drauf steht in weiß) sich von dem hörern selbst (gelb) abgelöst hat. Dieser schwarze “pömpel” kann am kabel immer hin und her gleiten.

Ich hatte den shq7900cl zum laufen und fürs sportstudio aufgrund der neuen ohrbügel gekauft. Leider ist der kopfhörer viel zu leise, da er nicht im sondern nur auf dem gehörgang sitzt. Dadurch dass er dort nicht wirklich fixiert ist, leidet auch der klang. Bässe kommen überhaupt ich an, klingt blechern. Also für diesen zweck unbrauchbar. Vom design her ist das konzept super gelöst. Wenn es diese variante als in-ear wie in der kabelversion gäbe wäre er perfekt. So muss man entweder noch warten, oder z. De/sony-mdr-xb80bs-sport-kopfh%c3%b6rer-spritzwassergesch%c3%bctzt-akkulaufzeit/dp/b01ld5gqy4/ref=sr_1_4?ie=utf8&qid=1478938053&sr=8-4&keywords=bluetooth+in+ear+sony ausweichen , der zwar deutlich teurer ist aber alles das bietet.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Philips SHQ7900CL/00 Sportkopfhörer mit Bluetooth (3 Tragestile, regenbeständig) schwarz/grün
Rating
4.2 of 5 stars, based on 58 reviews